Dienstag, 14. April 2015

[Cosplay] Officer Rocky Progress

Wartet mal... was ist denn das für ein komischer Beitrag? Cosplay... Moment, da war doch was. Richtig! Ich lese ja nicht nur, ich hab ja noch ein Hobby: Cosplay! Und ich habe mein Cosplay-Wintertief hinter mir gelassen. Der Wahnsinn! Ein neues Cosplay-Beitrag! Dass es wirklich dazu nochmal kommt...

Nein, im Ernst. Die Hanami im Mai rückt näher und es wird Zeit, zumindest mal wieder ein neues Kostüm an den Start zu bringen. Diese Dame war/ist geplant:


Ich muss sagen. So viele kleine Details. Und dann diese Haare! Diese Perücke hätte ich nie im Leben hingekriegt. Ich bin haar-unbegabt, ich kann mir nicht mal selbst einen französischen Zopf flechten (und das liegt nicht nur an der Haarlänge). Also habe ich die Perücke in Auftrag gegeben und bin auf das Ergebnis gespannt.
Da ist noch genug ansonsten zu tun, auch ohne dass ich vor lauter Perückenhass rumfluche.
Es ist immerhin ein Teil fertig, ein Teil! Der Rock. Und davon habe ich nicht mal ein Bild für euch...

Wo stehe ich also aktuell? Die Gürtelsysteme sind vorgearbeitet, da fehlen noch die Verschlüsse. Das Täschchen ist fertig. Das Oberteil in seiner Grundform auch. 




Hier seht ihr... den falschen Rock. Aber egal, ignoriert ihn! Hier steht ihr, dass ich gerade dabei bin, diese hellblaue Dreieck vorne anzubringen. Das ist in der Zwischenzeit angeheftet und wird heute noch angenäht. Hinten muss so etwas ebenfalls noch angebracht werden, aber hinten muss ich noch etwas abnehmen, weil es mir minimal zu groß ist.

Dann sind da noch Hut und Handschuhe. Die beiden bösen Hs!

Handschuhe sind eh mein Alptraum, erster Versuch misslungen, zweiter Versuch folgt nächstes Wochenende.
Der Hut. Der Hut hat ein ganz bezauberndes Grundgerüst. So ein Strohkäppi. Unglaublich hässlich, hatte aber den Vorteil, dass er hinten gebunden wird und somit die Größe variabel war. Habe ich dann an meinen Dickschädel mit Perücke hervorragend anpassen können.


Hier seht ihr noch ein Teil des Strohteils. Mit Moosgumi habe ich die richtige Größe und Höhe angepasst und hinten verschlossen, da ein Stück dann ja offen 


Entenschnabel! Aktuell sieht das ganze so aus. Gesteckt, aber noch nicht genäht. Das Schwarze wird tatsächlich vorne auch noch etwas gestrafft. Irgendwie fehlt auch noch ein Deckel, oder? Das genähte Teil liegt unten drunter, muss nur noch angenäht werden sozusagen x)
(Entschuldigt die Qualität...)


Oh, hier seht ihr übrigens doch noch den misslungenen Handschuh. Das Leder ist übrigens echt toll! Das rote Schrägband ist hoffentlich heute (heute ist Sonntag, auch wenn für euch heute Dienstag ist xD) heute noch im Einsatz. Ich möchte, wenn möglich, den Kragen noch anfangen/fertig stellen. Außerdem sind für heute (also Sonntag!) noch etwas enger machen, die Ärmel vor allen Dingen und diese Schulterpolster geplant. Die aufgesetzten Taschen wären ein Traum, aber mal schauen, wie weit ich komme.
Danach muss ich ja auch noch als die kleinen goldenen Dekoelemente machen! Den Hut fertig stellen und dann sind da ja noch die Handschuhe. Innerlich stelle ich gerade äußerst erfolgreich den 'Schrei' nach.
Was denkt ihr? Läuft es oder läuft es nicht? Und habt ihr die Einträge überhaupt vermisst? x)

Kommentare:

  1. Huhu,
    wahnsinn, sieht ja schon mal echt gut aus. Und jaaa ich will mehr so beiträge :)
    Ich finds immer total spanndend was man aus dem nichts (oder in dem Fall etwas Stoff) so zaubern kann. Ich bin schon super gespannt auf das fertige Kostüm, also mehr Bilder bitte :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, vielen lieben Dank ♥ Das streichelt natürlich mein Ego ;)
      Ja, dieses Wochenende bin ich ja wieder dran und dann folgen auch neue Bilder.

      Alles Liebe, Chimiko

      Löschen

Hallo ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von eurer Seite ♥ Ich versuche immer, möglichst all eure Kommentare zu beantworten, aber ihr kennt das ja, manchmal läuft einem alles Mögliche dazwischen und man kommt nicht so schnell dazu. Aber ich hole es nach.